Montag, 1. April 2013

"Die Kelten: Geschichte - Religion - Mythos" erscheint demnächst bei BOD

Einige Leser dieses Blogs werden sich sicher gefragt haben, was aus dem Keltenbuch geworden ist. Ich habe mich nun entschieden, es bei BoD (Books on Demand) zu veröffentlichen. Es trägt den Titel "Die Kelten: Geschichte - Religion - Mythos". Es ist eine Einführung in die Geschichte der keltischen Stämme von der ersten Erwähnung durch griechische Autoren im späten 6. Jahrhundert v. Chr. über die keltischen Wanderungen bis hin zur römischen Eroberung Galliens und Britanniens. Ein Schwerpunkt liegt neben der Geschichte, den Bestattungssitten, Handwerk und Handel auch auf der Religion der Kelten. Hier werden einige archäologische Befunde exemplarisch vorgestellt. Auch auf die König Artus - Legende wird eingegangen. Im Anhang gibt es eine kleine Einführung in die Arbeit der Archäologen.


Klappentext:

"Über kaum ein anderes antikes Volk wird soviel spekuliert wie über die Kelten. Sogar Hollywood hat sich ihrer angenommen. Immer wieder überraschen Funde aus archäologischen Grabungen selbst Fachwissenschaftler. Viele Facetten der keltischen Kultur geben immer noch Rätsel auf. Was schreiben die römischen und griechischen Autoren über die Kelten? Was weiß man über ihre religiösen Bräuche? Das vorliegende Buch will ein wenig Licht dieses Dunkel bringen und nimmt den Leser mit auf eine spannende Reise durch das vorgeschichtliche Europa."

 
Inhaltsverzeichnis


Die Kelten – eine Einführung

Von den Anfängen bis zur römischen Besatzung

Sprache und Schrift

Stammesverbände

Handwerk und Handel

Die Grabhügel der Fürsten

Viereckschanzen

Die Moorleiche vom Lindow Moss

Die Druiden

Kopfjagd und Menschenopfer

Keltische Sagen und Legenden – König Artus

Die Kelten einst und heute



Anhang


Archäologische Methoden

Die Kelten in Griechischen und Römischen Quellen


Das Buch wird voraussichtlich in einigen Wochen erscheinen und auch zu einem zivilen Preis zu haben sein. Über neuere Entwicklungen werde ich an dieser Stelle berichten.

Update:
Einige Ansichtsexemplare sind bei BoD bestellt, das Buch wird jetzt hoffentlich bald bei BoD und Amazon eingestellt sein. Voraussichtlich wird es für 7,90 Euro zu haben sein.

Edit:
Das Buch ist bereits zum Druck freigegeben und bei BoD und Amazon bestellbar. Die Kindle-Version ist hier zu finden. Bei Amazon finden sich inzwischen auch zwei neue Rezensionen. Google Play findet sich hier.


Unsere Pressemitteilungen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen